Ski-Snowboardtouren / Schneeschuhtouren

Wenn die Bergwelt unter einer dicken Schneedecke liegt, ist das etwas ganz Besonderes. Unten ist der graue Alltag im Nebel und oben die Sonne, der Schnee und die Freude, wenn alle Tourenteilnehmer auf dem Gipfel sind. Es sind unbezahlbare Momente. Und dann ist da noch die Abfahrt durch den Pulverschnee hinunter ins Tal. Es gibt keine schönere Erholung im sonst so grauen Winter.

Für diese Sportart bieten wir dir zusätzlich eine WhatsApp-Gruppe für kurzfristige Touren. Melde dich bei info(at)gaypeak.ch

Vergangene Touren:

Nachmittagstour Mutteristock, Mittwoch, 06.02.2019, organisiert von Frank

Der Skitourenklassiker nahe Zürich. Die Tage sind bereits deutlich länger geworden so dass einer Nachmittagstour nichts im Wege steht. Bei bestem Wetter und Schnee wie von einem anderen Planeten wurde die Tour zum Genuss.


Ski-/Snowboard Tourenwochenende Region Elm, Sa. und So. 26.+27.01.2019 organisiert von Frank

Trotz zweifelhafter Wettervorhersage trafen wir uns am Samstag bei Elm im Sernftal. Bei leichtem Schneefall starteten wir beinahe alleine Richtung Chli Chärpf. Wir erreichten den Gipfel gegen 14°° als erste Gruppe. Wie bestellt kam die Sonne zum Vorschein und die unverspurte Tiefschneeabfahrt war perfekt.

Auch am Sonntag war das Wetter schlussendlich besser als angenommen. Wir gingen auf den Fahnenstock, welcher bedingt durch die Wetterprognose von allzu grossen Menschenmassen verschont blieb.


Skitour Sunnenhörnli 2246 m, Samstag, 19.01.2019 organisiert von Rebecca

Mit viel Frauenpower ging es nach der kurzen Gondelfahrt ab Matt durch die Tief verschneite Landschaft Richtung Stäfeli. Nach kurzer Pause erreichten wir bald den Grat zum Sonnenhorn. Die grossen Schneemengen waren beeindruckend. Das schöne Wetter war motivierend und liess und gute uns schnell vorankommen. Die Abfahrt nach Engi über das Mülibachtal war dank des schönen Tiefschnees Genuss pur.


Anwendungstour Lawinenkunde auf den Schilt, 19. Jan. 2019 geführt von Fredi

Aufbauend auf dem Theorieabend wurde die gelernte Theorie auf der Anwendertour in die Praxis umgesetzt. Unter professioneller Leitung vom Bergführer Fredi konnten die Teilnehmer wertvolles und interessantes zum Thema Schnee und Lawinen erlernen. Dank des vielen Schnees und des guten Wetters war der Anlass, mit der verbundenen Skitour, ein genussvoller Outdoortag.


LGBTI-Skitourenkurs, 12.+13. Januar 2019, geführt von Reto

Trotz widriger Witterung hat sich die Teilnehmergruppe, zusammen mit Bergführer Reto dem Schneesturm entgegen gesetzt. Erfolgreich konnten Sie wertvolle Kenntnisse für kommende Skitouren sammeln. Wir freuen uns natürlich, auf kommenden Touren die neuen Profis unter uns zu haben.


Skitour Tödi, Freitag/Samstag, 6./7. 4. 2018, organisiert von Michael

Bei Traumverhältnissen auf den Tödi! Start am Freitag auf dem Urnerboden, hoch mit der Seilbahn zum Fisetengrat und mit den Fellen zum Gemsfairen 2972 m. Abfahrt nach Ober Sand und mit Gegenanstieg zur Fridolinshütte. Von dort am Samstag auf den Tödi bei perfekten Verhältnissen, Abfahrt über die Puorta da Gliems in die Surselva.


Skitour Piz Dadens, Sonntag, 25. 2. 2018, organisiert von Roman

Die Tour auf den Dadens war durchwegs interessant. Der Nebel reichte bis 2400 m.ü.m. ;-). Doch darüber war Sonne pur; das hat echt entschädigt…


Ski-/Snowboardtour auf den Poncione Val Piana, Sonntag,11. 2. 2018, organisiert von Philippe

Bei besten Schneeverhältnissen und guten Wetter geht es von All’Acqua Richtung Süden über den Ticino auf den 2‘660 Meter hohen Poncione Val Piana. Danach eine traumhafte abfahrt durch den frischen Pulverschnee.


Schneeschuh / Skitour auf Iffighore (Berner Oberland) 04.02.2018 organisiert von Jürgen


Ski-/Snowboardtour auf den Chli Chärpf, Sonntag, 28.01.2018, organisiert von Frank

Auf einer Tour zum Chli Chärpf ist man leider nie alleine. Man kann es allerdings verstehen: Sie ist sicher eine der schönsten Touren im Glarnerland. Technisch einfach aber mit tollen Hängen zum runterfahren.